Stuttgart, CMS online, Content-Management-Systeme, TYPO3, Wordpress,Blog, Contao, Blog, Open Source

Content-Management-Systeme CMS

Was ist ein CMS?

Machen Sie sich unabhängig und gestalten Sie kreativ Ihre eigenen Inhalte!

Der Begriff CMS (Contetn-Management-System) bezeichet eine Software, die es ermöglicht, effizient und ohne HTML-Kenntnisse, Webseiten zu bearbeiten. Dem Anwender ist es so möglich, sich nachhaltig und ohne technisches Know-How um die eigentlichen Marketingaufgaben zu kümmern: Texte verfassen, Bilder einstellen, Informationen (PDF, Powerpoint etc) bereit stellen.

Was kostet ein CMS?

Viele Content-Management-Systeme sind Open Source. Das heißt, dass sie von einer großen Benutzer- und Programmierergemeinde gemeinsam weiterentwickelt werden. In der Regel steht eine Basisversion kostenfrei zur Verfügung, die mit dem technischen Know-How eines Programmierers auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden kann. Da die Einrichtung und Anpassung des Content-Management-Systems detaillierte Kenntnisse über die Funktionen und Aufgaben erfordert, ist hier Expertenwissen gefragt, das je nach Aufwand in Rechnung gestellt wird.

Wie verwende ich ein CMS?

Auf ein CMS haben sie in der Regel über einen Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari, Opera, Internet-Explorer o.ä ) mit Internetzugang Zugriff.
Der Vorteil dieser Lösung besteht in der Tatsache, dass Ihre Webpräsenz von überall auf der Welt aus erreichbar ist.

Über eine URL (Internetadresse) können Sie in der Regel über auf das sogenannte Backend zugreifen. Das Backend ist der Haupt-Verwaltungsbereich Ihrer Webseite. Hier können Sie Seitennamen verändern, Inhalte einfügen, Benutzerrechte verteilen- oder eine Übersicht gewinnen.